Alemannen Apotheke bietet Schnelltests an

Alemannenapotheke bietet ab sofort Corona Schnelltests an. 

Von Walter Holtfoth / Text & Bilder 

 

Der Anruf von Apotheker Walter Bähr kam früh an diesem Montag zwischen den Jahren in irren Zeiten: 

 

"Mir mache ab sofort Schnelltests, haben die Tests von Roche im Sortiment und führen sie im Zelt vor dem Eingang durch." So seine kurze Presseinformation für Friesenheim Aktuell. 

 

Ergebnis in 15 Minuten 

 

Es gäbe inzwischen viele Tests von unterschiedlichen Herstellern, in Friesenheim hat sich das Team der Familie Bähr auf jene des Basler Pharma Riesen Roche festgelegt. 

 

Der Test steht ab sofort zur Verfügung, eine Voranmeldung sei erforderlich, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

 

Seit Tagen trage ich den Gedanken in mir, mich testen zu lassen. Nicht erst seit mein Bruder positiv getestet wurde, sondern vor allem, weil ich doch mit vielen Menschen während meines Jobs für Friesenheim Aktuell oder die Badischen Zeitung zusammen gekommen bin. 

 

Voranmeldung erforderlich: 07821 - 61788

 

Wenn es diese Möglichkeit gibt, dann will ich sie auch an mir ausprobieren. "Frau Dr. Reinhardt hat uns vergangene Woche eingewiesen." Constantin Bähr erzählt, warum gerade der Roche Test ausgewählt wurde. "Er ist als sehr zuverlässig beschrieben und auch empfohlen worden von führenden Virologen." 

 

Der Selbstversuch mit Hut und Tränen: 

 

Constantin Bähr klärt mich auf, wärend er sich in die Schutzklamotten wirft, "angenehm wird das nicht." Ein Indianer kennt keinen Schmerz und keine Scheu. Während das, aus dem Fernsehen bekannte Wattestäbchen ausgepackt wird, bekomme ich beim Anblick der Länge schon große Augen. Im Rachen geht es noch ohne würgen und unangenehmes Empfinden. Das wird sich aber bei der Nase gravierend ändern. Möglich dass meine Gänge enger sind als bei Anderen, auf alle Fälle treibt es mir binnen Sekunden das Wasser aus den Augen. Rechts geht es grad mal zwei Zentimeter, links gerade mal soweit, bis ich energisch zurückweiche. 

 

Ob es für ein Ergebnis reichen wir, frage ich mich. Stäbchen in die Lösung und dann das Ganze auf den Teststreifen. 

 

Das bange Warten war nach wenigen Minuten von Erfolg gekrönt. Der Balken im Plastikstäbchen verschiebt sich nicht. 

 

Mit einem beruhigenden NEGATV kann ich das Zelt wieder verlassen. "Das hat schon was," sage ich mir und bin froh dass es diese Möglichkeit nun gibt. Seit ich diese leise Angst nun fast neun Monate vor mir her getragen habe, nun diese Gewissheit. 

 

Der Test bis zum Ergebnis dauert 15 Minuten und kostet in der Alemannen Apotheke  45,00 Euro